Hoch hinaus im Harz

Hahnenklee lockt seit langem als heilklimatischer Kurort Erholungssuchende in den Harz. Landschaft und Naturerlebnis fördern zu jeder Jahreszeit Ihre Gesundheit. Die würzige Luft in 700 Meter Höhe, das Rauschen der Baumwipfel, kristallklares Wasser der Seen: all das wirkt wohltuend und gesundheitsfördernd von Anfang an.

Hahnenklees Hausberg, den 726 Meter hohen Bocksberg, können Sie mit größeren Kindern zu Fuß erklimmen oder auch bequem mit der Seilbahn. Ein weiter Blick über den Nationalpark Harz bis hin zum Brocken ist Ihnen genauso gewiss wie ein schneller Rückweg: Denn hinab können Sie die 2012 errichtete Sommerrodelbahn nutzen.

Den Duft des Waldes einatmen, den weichen Boden unter den Füßen spüren, kristallklares Wasser aus einer Quelle trinken – das ist gerade für Stadtkinder ein schönes Erlebnis. Die Kaiserstadt Goslar zu besuchen oder einen Ausflug zu machen in den Nationalpark Harz, all dies fördert den Kurerfolg von Mutter und Kind.

 

Ihre Kraftquelle – der Tannenhof

Direkt am Wald, mit Blick auf eine prächtige Wiese und sanfte Hügel, liegt die ReGenesa Vorsorgeklinik Tannenhof auf einem weiträumigen Grundstück. Wir bieten Platz für maximal 20 Mütter und 35 Kinder im Alter von 1 bis 12 Jahren. Gerade Mütter mit kleineren Kindern fühlen sich in der familiären Atmosphäre unserer Klinik sehr wohl. Ihr Zimmer oder Appartement besitzt Dusche, WC und Telefon. Einige Zimmer sind barrierefrei oder für Allergikerinnen besonders geeignet.

Unser Physiotherapiebereich wurde 2011 von Grund auf neu gestaltet. Farblichtspiele sorgen für Entspannung und eine positive emotionale Stimmung. Darüber hinaus bieten wir Ihnen einen separaten Entspannungsraum, einen Gymnastik- und Kreativraum und im Außengelände eine Sauna mit herrlichem Blick auf das Granetal. Gemeinschaftsräume, Bibliothek und Teeküchen stehen ebenfalls zu Ihrer Verfügung.

Im pädagogischen Kinderbereich gibt es Gruppen- und Krabbelräume und im Außengelände auf der großen Wiese unsere beiden Spielplätze: einen für Kleinkinder und einen für die Größeren.

Unter der Woche werden Ihre Kinder im Regenbogenland altersgemäß betreut, währenddessen Sie Ihre Vorsorge-Anwendungen und therapeutischen Angebote in Anspruch nehmen können. Schulkindern bieten wir wissenserhaltenden Unterricht an. Das große Freigelände und die Nähe zum Wald laden ein zu Exkursionen: Erlebnispädagogik direkt vor der Haustür.

Unsere Küche verwöhnt Sie mit einer reichen Auswahl an frischen, saisonalen und regionalen Speisen und natürlich wissen wir auch, was Kindern schmeckt. Neben vollwertiger Ernährung und vegetarischer Kost bietet Ihnen der Tannenhof ärztlich verordnete Sonderkost.

Familienferienstätte
Haus Seerose –
neu bei ReGenesa

Wir begrüßen Sie herzlich als unsere Gäste in unserer Familienferienstätte „Haus Seerose“ auf Spiekeroog und freuen uns auf viele Begegnungen mit Ihnen.
Seit dem 1. Januar 2018 ist ReGenesa e.V.  der neue Träger des Hauses Seerose und wir laden Sie ein, uns auf dieser Seite schon einmal kennen zu lernen. Zurzeit arbeiten wir mit Hochdruck an der Homepage für das Haus Seerose, um Sie mit dem gewohnten Service und umfassend informieren zu können. Dafür benötigen wir jedoch noch etwas Zeit und wir bitten Sie daher  um etwas Geduld. In Kürze werden  Sie auf dieser Seite alle Informationen für Ihren Aufenthalt auf Spiekeroog finden. Bis dahin wenden Sie sich mit Ihren Fragen gern an:
Ina Supinski
Tel. (0511) 99045-10
spiekeroog@regenesa.de

MGW Klinik