ReGenesa

Für unsere Geschäftsstelle mit Sitz in der Altstadt von Hannover haben wir zum nächstmöglichen Termin und zunächst befristet auf zwei Jahre:

Kauffrau/-mann im Gesundheitswesen
bzw.
Examinierte/n Gesundheits- und Krankenpfleger/-in
oder ähnliche Qualifikation
als Sachbearbeiter/-in für die Kurenbelegung

(in Teilzeit 10 Stunden/Woche)

Zu Ihren Aufgaben gehört die Zusammenarbeit mit Krankenkassen, Beratungsstellen und Patientinnen, die Planung und Koordination der Kurenbelegung, die Erfassung der Patientinnendaten sowie allgemeine Verwaltungsaufgaben.

Wir erwarten eine abgeschlossene Berufsausbildung, medizinische Fachkenntnisse, Organisations- und Planungstalent, Teamorientierung, Kommunikationsfähigkeit sowie gute PC-Kenntnisse. Erfahrung in der Anwendung eines Belegungssystems ist wünschenswert.

Wir bieten Ihnen ein abwechslungsreiches Arbeitsfeld und die Mitarbeit in einem aufgeschlossenen Team.

Die Vergütung erfolgt in Anlehnung an den TV-L sowie weitere Sozialleistungen, wie eine betriebliche Altersvorsorge.

Wenn Sie Mitglied einer christlichen Kirche (ACK), fachlich kompetent, flexibel und engagiert sind und sich kooperativ im Team einbringen möchten, richten Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bitte an:

ReGenesa e.V.
Vorsorge- und Rehakliniken für Frauen, Mütter und Kinder
Frau Stefanie Kühn
Knochenhauerstraße 33
30159 Hannover
Telefon 0511 99045-0
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Familienferienstätte
Haus Seerose –
neu bei ReGenesa

Wir begrüßen Sie herzlich als unsere Gäste in unserer Familienferienstätte „Haus Seerose“ auf Spiekeroog und freuen uns auf viele Begegnungen mit Ihnen.
Seit dem 1. Januar 2018 ist ReGenesa e.V.  der neue Träger des Hauses Seerose und wir laden Sie ein, uns auf dieser Seite schon einmal kennen zu lernen. Zurzeit arbeiten wir mit Hochdruck an der Homepage für das Haus Seerose, um Sie mit dem gewohnten Service und umfassend informieren zu können. Dafür benötigen wir jedoch noch etwas Zeit und wir bitten Sie daher  um etwas Geduld. In Kürze werden  Sie auf dieser Seite alle Informationen für Ihren Aufenthalt auf Spiekeroog finden. Bis dahin wenden Sie sich mit Ihren Fragen gern an:
Ina Supinski
Tel. (0511) 99045-10
spiekeroog@regenesa.de

MGW Klinik